VERSANDKOSTENFREI ab einem Bestellwert von 149 € Service: 089/54 311 546

Die Herstellung von Gin

Ein wichtiges Gesetz, wenn es um die Herstellung von Gin geht besagt, dass dieser mit absolut jedem natürlichen Alkohol aus landwirtschaftlichem Ursprung, also sogenanntem Agraralkohol hergestellt werden kann. Dieses Verfahren kennen wir bereits vom Bierbrauen, bei dem ebenfalls zunächst eine Maische aus Getreide wie Gerste oder Mais benötigt wird.

 

Die Produktionsschritte bei der Herstellung von Gin

Hierfür kann jedoch auch eine sogenannte Melasse aus Zuckerrüben verwendet werden. Der anschließende Gärprozess sowie das Brennen der Flüssigkeit sorgen dafür, dass hochprozentiger Alkohol entsteht, bevor die anschließende Aromatisierung mit Hilfe von verschiedenen Pflanzen, Gewürzen sowie Früchten erfolgen kann. Diese Aromabestandteile werden unter dem Begriff „Botanicals“ zusammengefasst und sorgen für das besondere Etwas in dieser einzigartigen Spirituose, wobei die Aromatisierung je nach Brennerei und Hersteller zum Teil sehr unterschiedlich ausfallen kann.

Eines haben sie jedoch (fast) alle gemeinsam: Hauptbestandteil eines jeden Gin muss die Wacholderbeere sein, um den besonderen Geschmack zu erhalten, der bei jedem Gin-Liebhaber für Begeisterung sorgt.  

  • Zwei Aromatisierungsmethoden haben sich hierbei durchgesetzt, um weitere Aromen in den Alkohol zu bekommen: so geben viele Brenner rein die Zutaten bereits direkt zur Maische, oder hängen diese mithilfe von Körben direkt hinein bzw. auch darüber, bevor diese in der Brennblase erhitzt wird, da die Aromen so dank des entstehenden Alkoholdampfes direkt konserviert werden.  
  • Andere Brennereien haben sich dazu entschieden, entweder alle bzw. einige der hinzuzufügenden Zutaten erst im Anschluss an das Brennen beizumengen, um für einen intensiveren und in vielen Fällen auch frischeren Geschmack zu sorgen.

Der Brennvorgang findet dabei in den meisten Fällen in sogenannten „Pott Stills“ aus Kupfer statt, wobei es sich um große Brennblasen handelt, die nach unten hin immer weiter werden bzw. nach oben hin schmaler. Dieses „Pott Stills “kommen vor allem auch bei der Herstellung von Whisky zum Einsatz.

Erfahren Sie mehr über die Botanicals und ihre Wirkung in diesem Artikel.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Hendrick's Orbium Gin 43,4% (1 x 0.7 l)
Inhalt 0.7 Liter (59,56 € * / 1 Liter)
41,69 € * 46,59 € *
Wild Thing 24 Carat | Bio Premium Gin (DE-ÖKO-006) in Holzbox...
Inhalt 0.5 Liter (64,14 € * / 1 Liter)
32,07 € * 38,89 € *